Share |
11 Besucher online


Satiren Suchen

Folge uns auf Twitter

SatireClips bei Twitter

Folge uns auf Google+

SatireClips bei Google+

Letzte Kommentare

SatireClips Newsletter

SatireClips RSS-Feed

Wohltätigkeits-Quiz

Die WIE-GEHTS-SHOW

Fernseher: © Daniela Baack / PIXELIOIhnen ist langweilig? Sie sind mies gelaunt, unzufrieden, frustriert und haben ständig irgendwas zu nörgeln? Dann sind Sie in der WIE GEHTS SHOW goldrichtig!

Die WIE GEHTS SHOW – unser neues Wohltätigkeits-Quiz - ist Spannung pur und widmet sich dem typisch deutschen Durchschnittsbürger, der chronisch unzufrieden ist.

Seien Sie jetzt live dabei und gewinnen Sie mindestens 1.000 EURO!

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 49741 x angesehen.

Talkshow

Pyjama Peter und der Geist mit der Pistole

Pyjama Peter und der Geist mit der Pistole Viele hatten Pyjama Peter, den beliebten Talkmaster, nach seiner letzten Sendung im Juli vergangenen Jahres bereits abgeschrieben. Während eines desaströs verlaufenen Gesprächs mit dem Kinderarzt Dr. Oswalek hatte Pyjama Peter vor laufender Kamera versucht, sich das Leben zu nehmen.

Nach mehreren Monaten im Krankenhaus und in der Psychiatrie ist er jedoch wieder ganz der Alte. Auf seinen Suizidversuch angesprochen sagte er: “Wenn das nächste Mal alle Stricke reißen, dann häng ich mich auf!”

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 17281 x angesehen.

Psychiatrische Notfall-Hotline

Psychiatrische Notfall HotlineDie Haushaltslage ist angespannt, das Staatssäckel leer. Daran krankt auch unser Gesundheitssystem: Immer weniger Patienten können angemessen behandelt werden.

Zum Beispiel in der Psychiatrie: Viele Psychiater und Therapeuten fühlen sich dem wachsenden Ansturm psychisch Kranker wie Depressiver, Psychotiker und Neurotiker nicht mehr gewachsen. Es fehlen die Mittel, um alle angemessen zu betreuen.

Um sich zumindest einen Teil der psychisch Gestörten erst einmal vom Leib zu halten, setzen die Psychiater in letzter Zeit verstärkt auf die psychiatrische Notfall-Hotline. Ein Service, über den der Patient rund um die Uhr automatisch fachkundig betreut werden kann. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 72932 x angesehen.

Oswaleks Reisen: Holland

Reisebericht HollandDie Niederlande sind ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen: Wunderschöne Landschaften, Windmühlen, Tulpen und die holländische Nordseeküste. Herrlich!

Doch was weiß man eigentlich über die Holländer? Nicht viel, außer dass sie beim Finale der Fußballweltmeisterschaft immer verlieren. Aus diesem Grund haben wir unseren Redakteur Slamek Oswalek in den Sommerferien nach Holland geschickt, um einen unvoreingenommen Reisebericht zu drehen und Ihnen die Bewohner unseres sympathischen Nachbarländchens somit ein Stück näher zu bringen.

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 41127 x angesehen.

Neue Trends: Kuschelpartys

Kuschelparty Rosi DoebnerWir Menschen sind soziale Wesen. Für emotionale Ausgewogenheit und seelische Balance benötigen wir Körperkontakt und zärtliche Berührungen. Aber wir leben in einer kuschelfeindlichen Welt: Alltagshektik, Stress und die Verlagerung von Sozialkontakten in das Internet lassen kaum noch Raum für die kleinen Zärtlichkeiten zwischendurch. Viele haben die hohe Kunst des Kuschelns deshalb verlernt. Der dauerhafte Entzug körperlicher Berührung ist aber ein Hauptauslöser für Einsamkeit, Depression und schwere psychische Störungen.

Besonders betroffen sind Singles und Menschen in langjährigen Beziehungen. Das Hechten von einer Beziehung zur anderen oder die Affäre zwischendurch schaffen auch nur bedingt Abhilfe. Doch damit ist jetzt Schluss! Auf Kuschelpartys können Betroffene ihr Berührungsdefizit ausgleichen und mit anderen Kuscheldeprivierten Zärtlichkeiten austauschen. Ganz ohne nervigen Beziehungsstress und eintönige Festlegung auf einen einzigen Kuschelpartner! Mehr »

Dieser Beitrag wurde 41558 x angesehen.

Uns stinkt´s!

Stinkbombentest | Stinky´s BestKurz vor Pfingsten trudelte in unserer Redaktion ein Päckchen ein. Doch niemand hatte etwas bestellt! Im Innern des Päckchens finden wir zunächst eine Menge Luftpolster. Darunter einen Brief und zwei streichholzschachtelgroße Packungen mit der Aufschrift “Stinky´s Best” – Stinkbomben!

Dem Brief ist zu entnehmen, dass “MonsterZeug” (so der Name der Absenderfirma) Satire-Clips wegen der lustigen Beiträge “für den perfekten Testkandidaten” hält und uns daher 2 Packungen Stinkbomben zugeschickt hat. Wir fühlen uns sehr geehrt!

Und wir haben getan, was vermutlich jeder vernünftige Erwachsene getan hätte: Wir sind raus und haben die Stinkbomben getestet! Mehr »

Dieser Beitrag wurde 20766 x angesehen.

Pyjama Peter und der Kinderarzt

Positives Denken mit Pyjama Peter | © Erich Werner/ PIXELIO / www.pixelio.deDas Leben ist gar nicht so schlecht, wie es uns manchmal erscheint. Mit einer positiven und optimistischen Grundhaltung sieht die Welt gleich ganz anders aus. Positives Denken heißt die Devise!

Ohne eine gehörige Portion positiven Denkens hätte wohl auch Pyjama Peter, der beliebte Talkmaster, den heimtückischen Anschlag, der in der letzten Sendung auf sein Leben verübt wurde, nicht überlebt.

Das Ausmaß positiven Denkens, das sein heutiger Gast – Doktor Oswalek, Arzt auf einer onkologischen Kinderstation – an den Tag legt, überrascht jedoch selbst Pyjama Peter. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 29529 x angesehen.

Ausgeflippt - Beim Psychiater (2)

Ausgeflippt - Beim Psychiater 2 | SatireWer kennt das nicht? Menschen, die wir im Berufsleben als verantwortungsvolle und zuverlässige Personen kennen gelernt haben, flippen plötzlich aus und stehen am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Oder sie haben sich bereits dem Wahnsinn ein Stück weit überantwortet. Dann droht die Kündigung. Als letzter Ausweg bleibt oft nur der Weg zum Psychiater!

Prof. Dr. Dr. Oswalek ist Verhaltensforscher, Psychoanalytiker, Psychotherapeut, Psychiater und experimenteller Gehirnchirurg. Zu ihm werden diejenigen geschickt, die im Arbeitsleben versagen, ausflippen, durchdrehen, dem Wahnsinn nahe sind. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 50082 x angesehen.

Aufklärung gegen Missbrauch!

Aufklärung gegen sexuellen MissbrauchDie jüngsten Missbrauchsskandale - sei es in der katholischen Kirche oder in Schulen - lassen die Frage aufkommen, wie man seine Kinder eigentlich vor sexuellem Missbrauch schützen kann.

Die Spezialisten aus Pädagogik und Psychologie raten: “Sexueller Missbrauch lässt sich nur verhindern, wenn man Kinder früh genug aufklärt, so dass sie eine Vorstellung von Sexualität gewinnen und ein Vokabular entwickeln, um im Fall der Fälle einen drohenden Missbrauch ansprechen zu können.”

Doch vielen Eltern fällt es schwer, mit ihren Sprößlingen die Themen Aufklärung und Sexualität anzuschneiden. Von sexuellem Missbrauch einmal ganz zu schweigen Mehr »

Dieser Beitrag wurde 24104 x angesehen.

Pyjama Peter und der Sozialarbeiter des Todes

© sassi / PIXELIO / www.pixelio.dePyjama Peter, der beliebte Talkmaster hat einen neuen Gast eingeladen! Das heutige Thema: Armut in Deutschland. Zu Gast: Don Oswalek – Vorstand einer größeren Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Armut zu bekämpfen.

Oder doch nicht? Die Geschäftspraktiken des Dons lassen in Peter jedenfalls Zweifel entstehen. Und Peter wäre nicht Pyjama Peter, würde er nicht genau an dieser Stelle – also dort, wo es richtig weh tut – noch einmal nachbohren. Doch manche Wahrheiten zerrt mal womöglich besser nicht ins Tageslicht…

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 34389 x angesehen.