Share |
8 Besucher online


Satiren Suchen

Folge uns auf Twitter

SatireClips bei Twitter

Folge uns auf Google+

SatireClips bei Google+

Letzte Kommentare

    BHW - 23.04.17
    Die Wahrheit über kriminelle Ausländer
    Behindertenseite - 30.11.16
    Einbürgerungstest: Verschollene Fragen aufgetaucht!
    Robert Reitz - 20.10.16
    Der Politiker {2} – Berufliche Entscheidungen
    Alfred Jäckel - 20.10.16
    Der Politiker {2} – Berufliche Entscheidungen
    Antifa Deutschland e.V. - 11.10.16
    Aufklärung gegen Missbrauch!
    C. - 06.06.16
    Ein Gott gibt auf {1}

SatireClips Newsletter

SatireClips RSS-Feed

Politik: Rhetorik mit Edmund Stoiber!

Edmund StoiberMünchen: Der ehemalige bayrische Ministerpräsident Edmund Stoiber gilt als einer der begnadetsten Redner der politischen Gegenwartskultur. Nun plant er folgerichtig den nächsten Schritt: Im Anschluss an seine politische Karriere strebt er eine Tätigkeit als Rhetoriklehrer an.

Seine Reden und Wortkreationen sind Musterbeispiele deutscher Rhetorik und Sprachkunst. Satire-Clips.de erinnert an die schönsten Reden und Wortkreationen. Unvergessen etwa seine Transrapid-Ansprache von 2006 (zur Anbindung des Franz-Josef-Strauß Flughafens an den Münchener Hauptbahnhof), seine “Problembär”-Ausführungen aus dem gleichen Jahr oder seine Bekenntnisse zum Hobbygärtner…

Klicken Sie auf den Videoclip, um den Film zu sehen:

Politik: Rhetorik mit Edmund Stoiber!

Wie stehen Ihrer Meinung nach Stoibers Chancen als Sprachlehrer? Würden Sie ein Rhetorikseminar bei Edmund Stoiber besuchen? Geben Sie eine Bewertung und einen Kommentar ab:

Foto und Videoclip: © blacksun2581 / youtube

VN:F [1.9.8_1114]

Bewertung abgeben:

Rating: 4.3/5 (6 votes cast)
Politik: Rhetorik mit Edmund Stoiber!, 4.3 out of 5 based on 6 ratings

  • PDF
  • email
  • RSS
  • Add to favorites

Dieser Beitrag wurde 28055 x angesehen.


Lesen/Schauen Sie auch folgende Satiren:

Lädt...

1 Kommentar zu Politik: Rhetorik mit Edmund Stoiber!

Gib einen Kommentar ab:

 

 

 

Du kannst diese HTML tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>