Share |
9 Besucher online


Satiren Suchen

Folge uns auf Twitter

SatireClips bei Twitter

Folge uns auf Google+

SatireClips bei Google+

Letzte Kommentare

SatireClips Newsletter

SatireClips RSS-Feed

Der Herr der Ringe – Teil 4

Der Herr der Ringe 4Wien. Es ist eine Sensation: Ein bislang unbekannter vierter Teil der Herr der Ringe Trilogie ist heute in Österreich aufgetaucht! Hintergrund: Das Verlagshaus Allen & Unwin drängte nach dem Verkaufserfolg von „Der Kleine Hobbit“ (1937) Tolkien zu einer Fortsetzung der Abenteuer aus Mittelerde. Mehr als 15 Jahre lang arbeitete Tolkien daraufhin an der Herr der Ringe Tetralogie.

Doch der vierte Teil war den Verantwortlichen zu heikel. “Zu nah an der Realität”, hieß es. Man ließ ihn verbrennen und verpflichtete Tolkien vertraglich zum Schweigen und Umschreiben der Geschichte. Was die Verantwortlichen nicht wussten: Ein damaliger Mitarbeiter hat ein Exemplar aufgehoben und jetzt einem österreichischen Verlagshaus angeboten. Der Verlag prüft aktuell die Authentizität des Werks. Einer der Lektoren, die mit der Prüfung beauftragt sind, hat unserer Redaktion heute bereits anonym eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse der ersten Hälfte des Romans zugespielt. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 59628 x angesehen.