Share |
24 Besucher online


Satiren Suchen

Folge uns auf Twitter

SatireClips bei Twitter

Folge uns auf Google+

SatireClips bei Google+

Letzte Kommentare

    BHW - 23.04.17
    Die Wahrheit über kriminelle Ausländer
    Behindertenseite - 30.11.16
    Einbürgerungstest: Verschollene Fragen aufgetaucht!
    Robert Reitz - 20.10.16
    Der Politiker {2} – Berufliche Entscheidungen
    Alfred Jäckel - 20.10.16
    Der Politiker {2} – Berufliche Entscheidungen
    Antifa Deutschland e.V. - 11.10.16
    Aufklärung gegen Missbrauch!
    C. - 06.06.16
    Ein Gott gibt auf {1}

SatireClips Newsletter

SatireClips RSS-Feed

Zeitgenössische Oster-Deko

Lasset die Kindlein zu mir kommen

Jesus - Lasset die Kindlein zu mir kommen
Foto: © Wurde uns per E-Mail von “Gustavo” übermittelt. Herzlichen Dank!

Dieser Beitrag wurde 16830 x angesehen.

Kreuzigungen kommen nie aus der Mode

Jesus und die Goebbels-Kinder

© A. Dengs / PIXELIO / www.pixelio.deVieles unterscheidet den Menschen von niedrigeren Arten, zum Beispiel die Fähigkeit, Werkzeuge zu ersinnen, mit deren Hilfe man Mitmenschen auf spektakuläre Art und Weise zu Schaden bringen kann, um sich dann am Unglück des zu Schaden gekommenen zu ergötzen.

Tiere sind mit viel weniger Intellekt ausgestattet. Weder bauen sie Atombomben noch Gartenhäcksler, und noch viel weniger kommen sie herbei gelaufen, wenn einem Artgenossen Unangenehmes oder gar Schmerzhaftes widerfahren ist. Noch nie habe ich um einen platt gefahrenen Igel herum neugierig guckende Igel sich zusammenrotten sehen, niemals haben sich an meinem Zahnputzglas Horden von Fliegen eingefunden, um Zeuge zu werden, wie ein artverwandtes Insekt in Odol ertrinkt, und niemand hat je Schweine dabei beobachtet, wie sie Busfahrten zu Westfleisch organisieren, um sich mal ordentlich zu grausen. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 7496 x angesehen.

Gottes illegale Methoden

Der Himmel greift ein

Blitz | © Gerd Altmann / PIXELIO / www.pixelio.deUnd Gott sah, dass es gar nicht gut war. „Verdammt!, was treiben die da unten?!“ Gott hatte genug. Gier, Macht, Krieg. Er schaltete frustriert den Monitor aus und wandte sich an seinen Assistenten Luzifer: „Wir müssen sofort ein Meeting organisieren. Ruf mein Sondereinsatzkommando zusammen. Es wird Zeit für einen Rettungsschirm.“

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 23373 x angesehen.

Frohe Weihnachten!

PUNKY CHRISTMAS 84

© www.JenaFoto24.de / PIXELIO / www.pixelio.deI. Weihnachten… 1984.

Ich ging in den Essraum.

Der Gast war eingetroffen: Bodo, der Säufer – und im Wohnzimmer lauerte unter dem Weihnachtsbaum die Bescherung. Es gibt keinen Tag, der länger als vierundzwanzig Stunden dauert, dachte ich, und von dem hier waren schon achtzehn vorbei.

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 26415 x angesehen.

Ostern

Jesus Action Figur

Jesus Christ Action FigureDie Kirchen bangen nicht erst seit den jüngsten Missbrauchsskandalen um ihre Mitglieder. Auch Kinder sind immer schwerer für die Kirche zu begeistern. In Zeiten von Playstation und Pokemon lässt sich mit dem ollen Jesuskind nun mal kein Blumentopf mehr gewinnen.

Die Kirchen sehen sich daher gezwungen, neue und zeitgemäße Konzepte zu entwickeln, um den drohenden Abstieg in die Bedeutungslosigkeit verhindern zu können. Mit der Jesus Action Figur wollen sie nun zum Osterfest gegensteuern und die Begeisterung der Kinder für das Jesuskind neu entfachen. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 9781 x angesehen.

Ausgeflippt - Beim Psychiater (2)

Ausgeflippt - Beim Psychiater 2 | SatireWer kennt das nicht? Menschen, die wir im Berufsleben als verantwortungsvolle und zuverlässige Personen kennen gelernt haben, flippen plötzlich aus und stehen am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Oder sie haben sich bereits dem Wahnsinn ein Stück weit überantwortet. Dann droht die Kündigung. Als letzter Ausweg bleibt oft nur der Weg zum Psychiater!

Prof. Dr. Dr. Oswalek ist Verhaltensforscher, Psychoanalytiker, Psychotherapeut, Psychiater und experimenteller Gehirnchirurg. Zu ihm werden diejenigen geschickt, die im Arbeitsleben versagen, ausflippen, durchdrehen, dem Wahnsinn nahe sind. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 36056 x angesehen.

Reliquien: Die Heilige Vorhaut

Friedrich Herlin: Beschneidung Jesu

Neuerdings wird das „Grabtuch von Turin“ wieder den Pilgern präsentiert. In dieses Grabtuch, in dem der Leichnam von Jesus nach der Kreuzigung eingewickelt wurde, hat sich vor über 2.000 Jahren das Antlitz des Messias eingeprägt.

Doch das Grabtuch von Turin ist nicht die einzige berühmte christliche Reliquie. Mindestens ebenso bedeutsam ist die Heilige Vorhaut Jesu. Sie ist das einzige „Körperteil“ des Heilands, das nicht am dritten Tage mit ihm auferstanden, sondern auf der Erde verblieben ist (zum Zeitpunkt seiner Auferstehung war die Vorhaut längst entfernt worden – Jesus wurde acht Tage nach seiner Geburt beschnitten).

Allerdings ging der griechische Gelehrte und Kurator der Vatikanischen Bibliothek, Leo Allatius († 1661) in seiner Schrift „Vortrag über die Vorhaut unseres Herrn Jesus Christus“ davon aus, dass die Heilige Vorhaut mit Jesus zum Himmel empor gestiegen war und sich dort in die Saturnringe verwandelt hatte… Mehr »

Dieser Beitrag wurde 26874 x angesehen.