Share |
8 Besucher online


Satiren Suchen

Folge uns auf Twitter

SatireClips bei Twitter

Folge uns auf Google+

SatireClips bei Google+

Letzte Kommentare

SatireClips Newsletter

SatireClips RSS-Feed

Psychiatrische Notfall-Hotline

Psychiatrische Notfall HotlineDie Haushaltslage ist angespannt, das Staatssäckel leer. Daran krankt auch unser Gesundheitssystem: Immer weniger Patienten können angemessen behandelt werden.

Zum Beispiel in der Psychiatrie: Viele Psychiater und Therapeuten fühlen sich dem wachsenden Ansturm psychisch Kranker wie Depressiver, Psychotiker und Neurotiker nicht mehr gewachsen. Es fehlen die Mittel, um alle angemessen zu betreuen.

Um sich zumindest einen Teil der psychisch Gestörten erst einmal vom Leib zu halten, setzen die Psychiater in letzter Zeit verstärkt auf die psychiatrische Notfall-Hotline. Ein Service, über den der Patient rund um die Uhr automatisch fachkundig betreut werden kann. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 72208 x angesehen.

BP schmiert Mittelmeer-Tourismus

Bohrinsel © Christian Hayungs | www.hayungs.deBP will bald auch im Mittelmeer nach Öl bohren. Bekanntlich geht dem Konzern dabei schon mal was daneben, weshalb der Tourismus in den europäischen Urlaubsländern ein völlig neues Gesicht bekommen wird.

Schon im nächsten Sommer wird man Urlaubern bei den beliebten „Fischpicknick“-Ausflügen statt pappiger Doraden fangfrische Ölsardinen servieren. Der „König von Mallorca“ Jürgen Drews sieht völlig neue Karrierechancen als „Ölprinz von La Palma.“

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 22612 x angesehen.

Das Tyrannen-Quartett

Tyrannen Diktatoren Quartett„So ein Mist!! Stalin hat nur 25 Millionen Todesopfer auf dem Gewissen.“

Kommen Ihnen solche politisch unkorrekten Statements bekannt vor? Dann spielen Sie vermutlich das Tyrannen-Quartett der Weltquartett GbR und haben mit Stalin gegen Hitler soeben den Kürzeren gezogen.

Das Tyrannen-Quartett ist ein Kartenspiel, bei dem es darum geht, möglichst viele Quartette – also Sätze von vier zusammengehörigen Karten – zu sammeln. Die 32 Karten sind dazu in insgesamt acht Gruppen von Tyrannen aufgeteilt: Faschisten, Kommunisten, Monarachen, Militärs, Kleptokraten, US-Marionetten, Religiöse Eiferer und zu guter Letzt die Völkermörder.

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 59219 x angesehen.

Schlau mit Chip: Die Bildungscard kommt

Bildungscard | © manwalk / PIXELIO / www.pixelio.deArbeitsministerin von der Leyen will die Bildungscard einführen – eine Chipkarte mit staatlich finanziertem Guthaben. Damit sollen Hartz-IV-Empfänger Bildungsangebote für Ihre Kinder bezahlen. Nachhilfelehrer in sozialen Brennpunkten üben bereits die Begrüßungsformel, mit der sie demnächst ihren Unterricht eröffnen werden: „Geheimzahl eingeben und zweimal bestätigen!“

Wer sein Bildungsguthaben überzieht, muss die zu viel erworbene Bildung zurückerstatten, etwa durch Teilnahme an einem speziellen Verdummungsprogramm (RTL2). In jedem Fall sollte man die Karte vor Diebstahl schützen, denn bei Verlust haften die Jobcenter nur bis zum kleinen Einmaleins. Mehr »

Dieser Beitrag wurde 42905 x angesehen.

Oswaleks Reisen: Holland

Reisebericht HollandDie Niederlande sind ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen: Wunderschöne Landschaften, Windmühlen, Tulpen und die holländische Nordseeküste. Herrlich!

Doch was weiß man eigentlich über die Holländer? Nicht viel, außer dass sie beim Finale der Fußballweltmeisterschaft immer verlieren. Aus diesem Grund haben wir unseren Redakteur Slamek Oswalek in den Sommerferien nach Holland geschickt, um einen unvoreingenommen Reisebericht zu drehen und Ihnen die Bewohner unseres sympathischen Nachbarländchens somit ein Stück näher zu bringen.

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 40178 x angesehen.

Sehnsucht nach Monarchie

Monarchie © Mona Otto/ PIXELIO / www.pixelio.deLetzte Woche ward der sonntägliche Frieden in meiner beschaulichen Heimat auf ebenso beunruhigende wie mysteriöse Weise gestört, es ereignete sich nämlich ein nicht angekündigtes und im Nachhinein nicht von der Lokalpresse erklärtes Feuerwerk westlich des Friedhofes. Insofern war ich anderen Mitbürgern gegenüber deutlich im Vorteil, denn durch meine bevorzugte Wohnlage östlich des Friedhofes konnte ich zumindest sehen, dass es sich um ein Feuerwerk handelte und meine Eltern am Telefon beruhigen, die dachten, es wäre Krieg. (Mutter rechnet jederzeit mit sowas, seit Herr Westerwelle zum Außenminister ernannt wurde, denn Herr Westerwelle, so meint meine Mutter, müsse in jedem Menschen Aggressionen wecken.)

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 43468 x angesehen.

Neue Trends: Kuschelpartys

Kuschelparty Rosi DoebnerWir Menschen sind soziale Wesen. Für emotionale Ausgewogenheit und seelische Balance benötigen wir Körperkontakt und zärtliche Berührungen. Aber wir leben in einer kuschelfeindlichen Welt: Alltagshektik, Stress und die Verlagerung von Sozialkontakten in das Internet lassen kaum noch Raum für die kleinen Zärtlichkeiten zwischendurch. Viele haben die hohe Kunst des Kuschelns deshalb verlernt. Der dauerhafte Entzug körperlicher Berührung ist aber ein Hauptauslöser für Einsamkeit, Depression und schwere psychische Störungen.

Besonders betroffen sind Singles und Menschen in langjährigen Beziehungen. Das Hechten von einer Beziehung zur anderen oder die Affäre zwischendurch schaffen auch nur bedingt Abhilfe. Doch damit ist jetzt Schluss! Auf Kuschelpartys können Betroffene ihr Berührungsdefizit ausgleichen und mit anderen Kuscheldeprivierten Zärtlichkeiten austauschen. Ganz ohne nervigen Beziehungsstress und eintönige Festlegung auf einen einzigen Kuschelpartner! Mehr »

Dieser Beitrag wurde 41147 x angesehen.

Pyjama Peter und die Zombies

Pyjama Peter und die ZombiesPyjama Peter, der beliebte Talkmaster, talkt heute mit sich selbst. Und er kommt einer bedrohlichen Verschwörung auf die Spur, die viele von uns schon befürchtet hatten: Zombies! Zombies haben unsere Gesellschaft unterwandert und lenken unter dem Deckmantel von Politik und Kultur unsere Geschicke!

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 13190 x angesehen.

WM 2010: Fußball Optimal!

Fußball Optimal WM 2010Die WM in Afrika ist zuende, mit Spanien wurde ein europäisches Team Weltmeister. Das Fazit für die Nationen des Gastgeberkontinents ist finster: Wieder gelang es keiner afrikanischen Elf, trotz Heimvorteil, unter die besten Vier zu kommen. Und wenn Ghana nicht gewesen wäre…

Nun kommt Hilfe von einer unerwarteten Seite. Von Moerer, ehemaliger Vorstandschef des deutsch-multinationalen Konzerns NEMEIS und Vorzeigeoptimierer der teutonischen Wirtschaft, seit seinem dortigen Ausscheiden als selbstständiger Unternehmensberater zur Verfügung stehend, wartete mit einem sensationellen Vorschlag zur Verbesserung des Fußballstandorts Afrika auf.

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 30683 x angesehen.

Ein verschossener Elfmeter

Ein verschossener ElfmeterDie Fußballweltmeisterschaft 2010 neigt sich dem Ende zu und wird immer spannender. Die Achtelfinalspiele sind heute vorüber und alle warten mit Spannung auf die erste Begegnung, die in einem Elfmeterschießen entschieden wird. Denn das bedeutet Dramatik pur! Es bringt Helden auf der einen und Vollversager auf der anderen Seite hervor.

Oft heißt es, Elfmeterschießen sei reine Glückssache. Weit gefehlt! Mit Glück hat das nicht immer was zu tun. Denn: Neben fehlendem Können gibt es auch äußere Umstände, die dem Schützen ein souveränes Verwandeln des Elfmeters nicht unerheblich erschweren können…

Mehr »

Dieser Beitrag wurde 56540 x angesehen.